Clickfunnels – Funktionen, Preise, Kosten & Alternativen 2019 [Deutsch]

Clemens
17. Juni 2019

Einleitung

Clickfunnels ist aktuell die beliebteste Software um Landing Pages und Funnels für das Verkaufen von unterschiedlichsten Produkten. Das Unternehmen wurde erst vor wenigen Jahren (2014) von Russel Brunson gegründet. Seitdem hat es den Markt komplett revolutioniert. Mittlerweile nutzen hunderttausende Online Marketer, Verkäufer und Unternehmer die Software zum Verkaufen Ihrer Produkte.

Doch ist der Hype gerechtfertigt und lohnt sich der Kauf wirklich? Wir haben die Software schon vor Jahren kennen gelernt und kennen sie in und auswendig. Deshalb hier ein objektiver Testbericht über Clickfunnels über alle Vorteile, Funtkionen, Preise sowie potentielle Alternativen. Somit kann jeder für sich selbst entscheiden ob er Clickfunnels verwenden sollte.

Warum Funnles bauen?

Diese Frage ist durchaus berechtigt, denn Clickfunnels ist wie der Name schon sagt auf den Bau von Funnels ausgelegt. Doch warum sollte man Funnels überhaupt bauen und welchen Vorteil bietet diese Verkaufsart. Hier sind die wichtigsten Punkte die für den Bau von Funnels unabhängig von Clickfunnels sprechen.

Höhere Conversion Rate – Der Hauptvorteil von Funnels ist die vergleichsweise höhere Conversion Rate. Egal ob Kauf, E-Mail Opt In oder Action sonstiger Art. Die Conversion Rate ist meist mit Funnels viel höher. Das liegt darin, dass der Fokus zu 100% am Produkt liegt und man nur Schritt für Schritt voran kommt. Bei Online Shops oder anderen Verkaufplattformen bzw. Verkaufswegen gibt es viele Aspekte die vom Kauf ablenken und somit die Conversion Rate senken.

Schnelleres Setup – Einen Funnel zu erstellen dauert meist nur wenige Minuten. Anhängig von der Größe möglicherweise ein paar Stunden. Das lässt sich nicht mit Websites und Shops vergleichen welche meist Tage oder Wochen für den Aufbau in Anspruch nehmen. Vor allem Anfänger werden mit Clickfunnels schneller Erfolg haben, da die Umsetzung einfacher und schneller ist.

Upsells, Crosssells & Downsells – Die volle Stärke von Funnels lässt sich mit zahlreichen weiteren Verkaufoptionen ausspielen. Denn durch Upsells, Crosssells & Downsells lässt sich der AOV (Average Order Value) drastisch erhöhen. Sobald man einmal weiter geklickt hat und das Produkt gekauft oder den Kauf abgelehnt hat kommt sofort das nächste Angebot. Dieses schlägt, abhängig von der vorherigen Action, einen Upsells oder Downsell vor um die Ausgaben des Kunden weiter zu maximieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Funnels so gut funktionieren, da diese aus psychologischer Sicht viele Trigger setzen. Einerseits wird man nicht während dem Kauf abgelehnt und auf der anderen Seite kann man weiter Käufe (Upsells, Downsells & Crosssells) ganz einfach per Mausklick tätigen auch wenn man den eigentlich Kauf schon abgeschlossen hat. Für den Betreiber ist das Erstellen von Funnels mittlerweile ein Kinderspiel und vergleichsweise schnell umzusetzen.

Vorteile & Funktionen von Clickfunnels

Die wichtigste Frage die sich ein Unternehmer stellen sollte ist welche Vorteile er durch die Nutzung gewisser Softwares hat. Immerhin gibt es zahlreiche Möglichkeiten im Internet Produkte zu kaufen. Angefangen von Shopify, über Woocommerce bis hin zu Lead Pages. Hier die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Clickfunnels welche das Unternehmen in den letzten Jahren an die Spitze gebracht hat.

#1 im Funnel Bau

Wie der Name Clickfunnel schon sagt geht es um den Bau von Funnels und um nichts anderes. Die Kernkompetenz von Clickfunnels ist der professionelle Bau von Funnels. Die sogenannten Trichter sind aktuell einer der innovativsten und lukrativsten Formen des Online Verkauf. Der Kunde wird Schritt für Schritt durch den Kauf begleitet und das auf einfachste Art und Weise.

Es gibt keine „komplizierten“ Warenkörbe mehr oder Ähnliches. Der Kunde muss lediglich immer auf weiter Klicken und kann auch weitere Produkte (per Up Sell oder Cross Sell) ganz einfach per Mausklick hinzufügen. Das Resultat ist eine unglaubliche hohe Conversion Rate mit spielend leicht integrierbaren Up- & Cross Sells.

Clickfunnels fokussiert sich nur auf diese Verkaufsform und ist deshalb auch an der Spitze wenn es um Funnelbuilder geht.

Einfacher Visual Builder & Templates

Der Clue hinter der Sache ist, dass Clickfunnels extrem einfach umzusetzen. Das letztendliche Ergebnis ist professionell und sieht anspruchsvoll aus aber die Umsetzung ist ein Kinderspiel. Denn der Bau eines Funnels mit Clickfunnels basiert auf reinem Drag & Drop Prinzip. Das bedeutet, dass man mit einem Visual Builder einfach vorgefertigte Elemente in die Seite hineinzieht und diese visuell bearbeiten kann.

Im Gegensatz zu anderen Softwares benötigt man keinerlei Kenntnisse im HTML 5 oder CSS um einen professionellen Funnel bauen zu können. Clickfunnels ermöglicht es Unternehmen und Unternehmern sich auf das konzentrieren zu können was diese am besten können und das ist die Herstellung und Entwicklung von genialen Produkten. Laut Russel Brunson, Founder & CEO von Clickfunnels, sollte der Verkaufsprozess für den Unternehmer keine Hürde sondern spielend einfach sein. Dafür hat er Clickfunnels geschaffen.

Doch es geht noch einfacher. Anstatt die Funnels selbst per Drag & Drop Visual Builder zu bauen kann man ganze Funnels per Mausklick importieren. Binnen weniger Sekunden hat man einen kompletten Funnel welcher von zahlreiche anderen Unternehmen bereits erfolgreich genutzt wurde und somit funktioniert. Beim Bau eines Funnels gibt es viele Möglichkeiten diese zu optimieren und auf das haben sich einige Entwickler und sogenannte „Funnelhacker“ spezialisiert. Meist werden diese zur freien verfügung gestellt und man kann sie ganz einfach importieren und selbst nutzen.

 

Webinare & E-Mail Flows

Zudem kann man mit Clickfunnels auch automatisierte Webinare hosten und E-Mail Flows erstellen. Das sind zusätzliche Funktionen welche äußerst praktisch in Kombination mit Funnels sind. Diese kann man selbstverständlich mit AWeber, GetResponse, Mailchimp und weiteren E-Mail anbietern verbinden. Mittlerweile gibt es auch die Möglichkeit Webinare mit dem E-Mail Anbieter GetResponse selbst zu testen.

Clickfunnels

Integrationen

Die Funktionalität ist insofern besonders hoch da es zahlreiche Integrationen gibt um Clickfunnels noch praktikabler zu machen. Darunter fallen zahlreiche Integrationsmöglichkeiten mit anderen Softwares wie z.B Shopify & Woocommerce. Beide E-Commerce Plattformen bzw. CMS sind aktuell führend im Bereich Online Shopping und die Zahlen steigen weiterhin. Clickfunnels bietet einfache Integrationsmöglichkeiten zu genannten Plattformen um Bestellungen um E-Commerce Bereich über Funnels abzuwickeln. Somit kombiniert man beide Welten „Klassische Online Shops“ und „Moderne Funnels“.

Zudem setzt Clickfunnels auch weiterhin auf Innovation und investiert sehr viel Geld und Zeit in die Entwicklung. Es gibt laufend Updates und Erneuerungen um weiterhin an der Spitze der Funnelbuilder zu bleiben.

Affiliate System

Eine Neuheit welche erst seit kurzem möglich ist ist das Erstellen von Affiliate Programmen via Clickfunnels. Somit kann man ganz einfach mit wenigen Klicks im Clickfunnels Dashboard eine Affiliate Area einrichten. Somit ersetzt Clickfunnels auch zahlreiche komplizierte und teure Affiliate Systeme für die eigenen Produkte. Bisher war das Erstellen einer Affiliate Area mit relativ viel Aufwand verbunden doch durch Clickfunnels geht auch dieser Prozess wieder mit wenigen Clicks.

Coming Soon: CRM & Membership Site Software

Da Clickfunnels stetig daran arbeitet die Bedienung und auch die Funktionalität zu erhöhen gibt es schon ein paar Previews auf neuen Funktionen welche bald dazu kommen. Darunter fällt unter anderem ein komplettes CRM (Customer Relationship Management) sowie eine Membership Area für bestehende Kunden.

Preise und Kosten

Grundsätzlich gibt es bei Clickfunnels drei Preiswelche. Die zwei beliebtesten sind das Einsteiger Paket mit $97 und die Suite mit $297. Für Anfänger und Einzelunternehmer reicht das Einsteigerpaket vollkommen aus. Es erfüllt die wichtigsten Funktionen um erfolgreich Produkte o.Ä zu verkaufen. Der Vorteil in der Suite liegt einfach darin, dass man keine Begrenzungen mehr im Bezug auf Funnels, Pages, Visitors, Kontakte und Domains hat. Das ist vor allem für ambitionierte Unternehmer bzw. Unternehmen interessant.

Das dritte Paket wäre ein Custom Paket und ist für all jene die maßgeschneiderte Lösungen benötigen. Je nachdem welche Ansprüche man hat sollte man sich für das entsprechende Paket entscheiden. Eine Übersicht gibt es

Wer sich nicht sicher ist ob es das Geld wirklich wert ist kann Clickfunnels hier gratis für 14 Tage testen.

Clickfunnels Affiliate Programm

Clickfunnels besitzt auch ein eigenes Affiliate Programm mit dem es möglich ist die Software zu bewerben und dafür Commissions zu bekommen. Diese Commissions liegen aktuell bei rund 40% auf alle Produkte und das recurring. Bei einer über den Affiliate Link abgeschlossenen Mitgliedschaft kommt man somit einen Rückfluss von rund $38 (40% von $97) ausgeschüttet und das jeden Monat. Bei höheren Plänen liegen die Ausschüttungen entsprechend noch höher. Dazu kommen noch etwaige Upsells für Coachings, Bücher und andere Produkte.

Bei 100 aktiven Subscriptions kommt man somit auf monatliche Ausschüttungen von ungefähr $3800. Das allein wäre genug um davon leben zu können. Russel Brunson liebt seine Kunden und Affiliate dementsprechend hoch ist die Conversion Rate und die Ausschüttung an die Affiliates. Ein geniales Affiliate Programm für all jene die gerne Affiliate Marketing betreiben und sich ein passives Einkommen aufbauen möchten.

Erfahrung

Wir haben schon vor über 2 Jahren angefangen mit Clickfunnels zu arbeiten und sind sehr zufrieden. Mittlerweile bauen wir auch Funnels mit Elementor Pro, dem aktuell besten Page Builder für Woocommerce, und haben auch schon erste gute Ergebnisse erzielt. Jedoch überzeugt Clickfunnels mit der einfachen und schnelle Bedienung. Das Erstellen von professionellen Funnels ist auch für Anfänger ein Kinderspiel.

Anfangs waren wir jedoch skeptisch weil das Unternehmen noch Recht jung ist aber die Zahlen bestätigen den Erfolg und die Professionalität welche dahinter steckt. Wir verwendeten Clickfunnels hauptsächlich zur Erstellung von sogenannten Lead Magnets und Freebies.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Case Study – Beispiel

Eines der bekanntesten Beispiele für erfolgreiche Clickfunnels ist die Geschichte von Trey Lewellen und seiner Taschenlampe. Er hat das Produkt zuerst auf Amazon gefunden und es anschließend selbst in China gesourced. Danach hat er es über Clickfunnels millionenfach verkauft. Auf YouTube gibt es zahlreiche Videos und Interviews zu Trey und wie er mit einem einfachen Produkt an die Spitze der Verkaufscharts kam.

Clickfunnels Landing Page Tutorial

Hier ist ein einfaches Tutorial welches erklärt wie man innerhalb weniger Minuten eine Landing Page mit Clickfunnels erstellt. Man erkennt sofort die Stärke von Clickfunnels und das ist das schnelle Umsetzen und Erstellen von Funnels per Drag and Drop Visual Builder. Zudem sieht man wie simpel das User Interface gestaltet ist.

Wie oben beschrieben kann man mit wenigen Clicks eine funktionierende Land Page selbst bauen oder diese einfach importieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die besten Clickfunnels Alternative

Doch Clickfunnels ist nicht ohne Konkurrrenz. Es gibt mittlerweile zahlreiche andere Anbieter welche den Erfolg erkannt haben und ähnliche Lösungen anbieten. Aktuell gibt es jedoch keine Lösung welche Clickfunnels im Bezug auf Funktionalität und Bedienbarkeit das Wasser reichen kann. Hier sind jedoch alternative Lösungen mit denen man mit gewissen Einschränkungen arbeiten könnte.

Ontraport

Ontraport ist vermutlich der größte Konkurrent von Clickfunnels und bietet so ziemlich die gleiche Funktionalität wie die Software von Russeln Brunson. Der Größe Unterschied liegt darin, dass Ontraport zahlreiche weitere Prozesse automatisiert und somit noch weiter vereinfacht. Für große Unternehmen ist die Software unglaublich wertvoll. Letztendlich ist der Bau von Landing Pages und Funnels nur ein kleiner Teil den Ontraport anbietet. 

Es bietet ein breites Spektrum an voll automatisierten Lösungen für Unternehmen mit Ansprüchen. Darunter fallen unter anderem noch E-Mail Funnels, SMS, Formulare und Lead Magneten sowie ein komplettes CRM. Wem das jedoch zu viel ist und lieber nicht so viele Informationen mit dem Unternehmen teilen möchte sollte es lassen. Aber für die Preise bekommt man nirgends mehr Tools.

GetResponse

GetResponse ist eines der bekanntesten E-Mail Marketing Tools am Markt und auch schon seit fast 20 Jahren am Markt. Doch was hat das mit Landing Pages / Funnels zu tun? Mittlerweile  wurde die Funktionalität von GetResponse derart erweitert, dass man schon lange nicht mehr von einem reinem E-Mail Marketing Tool sprechen kann.

Mit GetResponse bekommt man eine Allin1 Marketing Solution zum Generieren von Leads, Verkaufen von Produkten, Bauen von Funnels und Automatisierung von E-Mail Marketing. Man kann den kompletten Sales Funnel von A-Z mit GetResponse erstellen. Das beginnt beim Erstellen der Werbeanzeigen für Facebook und Instagram geht. Den Traffic kann man dann direkt auf eine Landing Page mit E-Mail Opting / Sales Offer schicken oder zuerst auf ein Webinar bringen.Sobald man dann die Daten gesammelt hat kann man den Nutzer auf Facebook, Instagram etc retargeten und durch einen kompletten E-Mail Funnel schicken bis dieser letztendlich wieder zur Sales Page kommt.

WordPress mit Elementor Pro

Elementor Pro hat sich in den letzten Jahren und Monaten zum mitunter besten Page Builder für WordPress Websites entwickelt. Die Funktionalität ist unglaublich groß und den Möglichkeiten sind kaum noch Grenzen gesetzt. Mittlerweile ist es auch möglich mit Elementor gewisse Funnels zu bauen und das gar nicht so schlecht.

Wer Elementor Pro bereits für Webprojekte verwendet kann definitiv damit auch professionelle Funnels bauen. Wer jedoch bei 0 startet sollte lieber gleich zu Clickfunnels wechseln. Denn Clickfunnels ist ausschließlich für das Erstellen von Funnels entwickelt worden. Zudem muss die Seite selbstverständlich selbst gehostet werden.

UPDATE: Das Astra Framework welches Hand in Hand mit dem Elementor Pro Page Builder geht hat jetzt einen eignen Guide zum Erstellen einer Alternative herausgebracht. In diesem wird detailliert erklärt wie man mit WordPress, dem Astra Theme und Elementor einen Funnel baut welcher genauso funktionieren kann wie einer von Clickfunnels. Für alle WordPress / Astra / Elementor User definitiv ein interessante Alternative.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von wpastra.com zu laden.

Inhalt laden

Thrive Themes

Eine weitere Möglichkeit um auf WordPress Basis Funnels zu bauen ist Thrive Themes. Es ist um Grunde genommen eine Sammlung an WordPress Themes mit Plugins welche im Gesamtpaket eine sehr ähnliche Funktionalität wie Clickfunnels bietet. Der einzige große Unterschied ist natürlich, dass man die Seite wider selbst hosten muss und entsprechend auch dafür verantwortlich ist. 

Zudem bietet Thrive Themes genauso wie Elementor die Möglichkeit auch komplette Websites zu bauen. Das Unternehmen bietet somit eine komplett Lösung. Definitiv eine interessante Lösung mit vielen Conversion optimierten Funktionen.

Die Kosten sind letztendlich sogar günstiger aber man benötigt in der Umsetzung etwas mehr Know How.

 

Lead Pages

Einer Software welche nicht unbedingt Funnels auf Leads generieren spezialisiert ist ist Lead Pages. Nach dem Motto „Turn Leads Into Customers“ bietet Lead Pages die Möglichkeit ganz einfach hochkonvertierende Landing Pages zu bauen. Dabei gibt es zwei PageBuilder: „Beginnger“ und „Expert“. Somit kann man je nach Skill Level unterschiedlich anspruchsvolle Landing Pages bauen. Zudem gibt es zahlreiche Templates mit denen man arbeiten kann.

Für den geringen Preis eine absolut interessante Software vor allem wenn man lediglich Landing Pages bauen möchte.

Zusammenfassung

Clickfunnels ist gut in einer Sache und das ist der Bau von Funnels. Die Software spezialisiert sich seit über 5 Jahren nur dieses eine Ziel. Das Ergebnis ist eine unglaublich leicht zu bedienende Software mit hoher Funktionalität. Wer ausschließlich Landing Page und Funnels bauen möchte wird mit Clickfunnels die beste Lösung finden. Denn genau das kann die Software am besten und das Unternehmen arbeitet stetig darin dies weiterhin zu verbessern.

Der Hauptvorteil liegt in der einfachen Umsetzung bei gleichzeitiger hoher Professionalität im Bezug auf Design und Funktionalität. Darüber hinaus gibt es noch eine große Bibliothek an Elementen und Templates von vorgefertigten Funnels welche man einfach importieren und verwenden kann. Einfacher und effektiver geht es kaum.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Schlagwörter
Clemens

Clemens

Mehr Follower auf Instagram? 📲

Mit diesen 5 Instagram Growth Hacks der Influencer 🚀

Einfach E-Mail eintragen und sofort im Postfach nachsehen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Scroll to Top