Convertkit – Alle Funktionen, Preise sowie Anwendung im ultimativen Test

Clemens
28. Juli 2019

Einleitung

Convertkit ist ein immer beliebter werdendes Tool für porfessionelles E-Marketing und zur Automatisierung von E-Mail Prozessen. Doch es gibt mittlerweile dutzende Anbieter solcher Softwares welche alle Versprechen die #1 zu sein. Welche Funktionen und vor allem welche Vorteile Converkit gegenüber anderen bietet erfährst du in diesem Artikel. 

Funktionen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Flow / Funnel Builder – E-Mail Automation

Das Highlight von Convertkit ist vermutlich der Flow / Funnel Builder welchen man zur E-Mail Automation nutzen kann. Per Drag and Drop kann man ganz einfach Elemente positionieren und ganz einfach den Funnel aufbauen. Das ganze basiert auf visuellem Editing und fordert daher keine Programmierkenntnisse oder Ähnliches. Wie unten im GIF schön zu sehen ist kann man ganz einfach per Mausklick neue Elemente erstellen und diese Bearbeiten.

Auch das setzen von Trigger ist damit möglich und so passen sich die Flows basierend auf den Actions der Kunden an und verändern sich. Das macht den gesamten E-Mail Automatisierungsprozess noch besser. 

seamless-content-editing

Der E-Mail Builder für das Gestalten der E-Mails an sich ist vergleichsweise relativ simpel und schlicht gehalten. Primär geht es hier um die textlichen Inhalte. Das liegt daran, dass der Trend in Richtung einfache E-mail ohne große Bilder geht. Das ist wiederum darauf zurückzuführen, dass typische Newsletter wie man sie oft von großen Unternehmen bekommen oftmals sehr „salesy“ rüber kommen. E-Mail welche so aussehen als hätte sie ein Freund gesendet kommen häufig besser.

Landing Pages & Pop Ups

Convertkit bietet natürlich auch die Möglichkeit Landing Pages zu erstellen und diese entweder über WordPress (direkt mit der Seite) oder einfach selbst zu hosten. Somit kann man den gewünschten Traffic auf diese Landing Page schicken und dort das OptIn integrieren. Landing Pages funktionieren oftmals besser da diese den gesamten Fokus nur auf das OptIn legen.

Hierfür gibt es eine Vielzahl von Templates welche von Convertkit zur Verfügung gestellt werden. Diese kann man ganz einfach visuell bearbeiten und aufbauen. Darüber hinaus hat man Zugriff auf über 100.000 Bilder welche man einfach einbauen kann. Zum bearbeiten benötigt an wieder keinerlei Programmierkentnisse und die Bedienung des Visual Bilder ist intuitiv und einfach. 

Converkit Landing Pages

Neben denLanding Pages gibt es auch noch die Möglichkeit PopUps auf der eigenen Website zu integrieren. Sofern man WordPress, Shopify oder ein anderes bekanntes CMS besitzt ist das kein Problem. Auch hierfür gibt es wieder hunderte Vorlagen und Templates um die Gestaltung und Implementation so schnell und einfach wie möglich zu machen. Das Bearbeiten erfolgt auch wieder ohne Programmierkenntnisse mit dem Visual Editor.

Converkit PopUps

Segmentierung

Die Nutzer lassen sich ganz einfach basierend auf deren Verhalten segmentieren und in entsprechende Gruppen via Tags zuordnen. Somit kann man die Zielgruppe bzw. Nutzer noch besser einteilen und diese gezielter vermarkten. Das ist besonders wichtig wenn man stark wachsende Nutzerzahlen und oder man ein breiteres Angebot an Produkten oder Dienstleistung mit entsprechend mehreren Zielgruppen hat.

Analytics

Convertkit bietet einerseits die Möglich zu kompletten Integration von Tracking Diensten wie Google Analytics oder den Facebook Pixel. Andererseits wert Convertkit auch selbst Daten aus und stellt diese dem Nutzer zur Verfügung. Metriken und Daten sind im Online Marketing das Wichtigste und helfen die Conversion Rate zu verbessern. 

Integrationen

Convertkit lässt sich mit nahezu uneingeschränkt nutzen und ist mit den bekanntesten und meist genutzten CMS nutzbar. Dazu zählen unter anderem Shopify, Woocommerce / WordPress und teachable. Denn auch wenn man mit Convertkit eigene Landing Pages zum E-Mail Optin bauen kann sind vor allem E-Mail Follow Ups nach Einkäufen etc. unverzichtbar.

Convertkit Integrationen

Preise

Genauso wie bei den meisten anderen Anbietern gibt es auch bei Convertkit 3 Basis Preismodelle welche monatlich abgerechnet werden.

Das günstigste beginnt bei $25 ist vor allem für Einsteiger bis 1000 Subscriber sinnvoll. Grundsätzlich unterscheiden sich alle Modelle nur vom Preis und der entsprechenden Anzahl an Subscriber welche man damit bedienen kann. Ansonsten ist man die der Funktionalität nichtmal beim günstigsten Plan eingeschränkt. Dieser bietet dieselben Funktionen wie die anderen Pläne. Ausgenommen mit der Custom Plan mit über < 5000 Subscriber gibt es noch die Möglichkeit zum Concierge Integration Service welche den Provider Wechsel übernimmt und alle E-Mails für den Kunden mit importiert.

Im Vergleich zu anderen Anbietern liegt Convertkit preislich ziemlich in der Mitte. Natürlich ist es nicht so günstig wie Mailchimp aber dafür ist die Funktionalität höher. Auf der anderen Seiten gibt es noch weitaus teurere Softwares welche aber entsprechend mehr Funktionalität bieten. Für das was Convertkit bietet ist der Preis absolut fair und angemessen.

Convertkit

Support

Convertkit bietet einen sehr guten Customer Support. Dieser ist via E-Mail oder Live Chat erreichbar und beantwortet die Fragen meist innerhalb weniger Minuten oder Stunden. Das ist vor allem für Anfänger oder nicht IT Affine Nutzer hilfreicher wenn es zu Problemen kommt. Das ist nicht selbstverständlich, denn aus Erfahrung können wir sagen, dass es viele unzuverlässige Anbieter im Bezug auf Support gibt.

Unsere Erfahrung

Uns persönlich hat Converkit absolut überzeugt. Vor allem die einfache Bedienung und das intuitive User Interface ist definitiv ein großer Plus Punkt. Für Anfänger oder all jene die es einfach und effizient halten möchten ist Convertkit die optimale Lösung. Auch wir als Agentur haben häufig mit unseren Kunden mit Convertkit. 

Das Bauen von E-Mail Flows und Funnels ist auch für Anfänger ein absolutes Kinderspiel. Aber auch als Profis schätzen wir den leichten Umgang und die leichte Bedienung. Somit können wir definitiv eine Empfehlung für Convertkit ausprechen wenn es darum geht einfach und unkompliziertes E-Mail Marketing umzusetzen.

Auch die Delivery Rate ist in der Praxis sehr gut. Denn viele Anbieter werden oft geflaggt und oder landen im Spam Ordner. Bei Converkit werden, sofern man die E-Mails auch richtig aufsetzt, alle geliefert und somit kann man sich eine sehr hohe Delivery Rate erwarten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachteil

Falls es jedoch Unternehmen und Kleinunternehmer gibt welche anspruchsvolle und vor allem umfassende Lösungen suchen, welche über das konventielle E-Mail Marketing hinaus gehen, werden mit Convertkit nicht unbedingt zufrieden sein. Wenn es beispielsweise SMS Marketing, Messenger Marketing und oder komplette CRM Lösungen geht dann sollte man besser zu GetResponse oder Active Campaign greifen.

Diese Programme sind mehr oder weniger Full Service Produkte welche eine Vielzahl von anderen Funktionen bieten. Über die konventionellen E-Mail Funktionen welche man bei Convertkit auch hat gibt es beispielsweise die Möglichkeit bei Getresponse auch umfangreichere Landing Pages auch Funnels (wie Clickfunnels) zu bauen. Zudem kann man bei Getresponse auch Live Webinare hosten und in den gesamten Prozess intergrieren.

Bei Active Campaign hat man auch die Möglichkeit SMS Marketing zu betreiben und es gibt viele CRM Features.

Zusammenfassung

Convertkit ist ein praktisches und einfaches Tool um professionelles E-Mail Marketing zu betreiben. Die Umsetzung bzw. der Bau von automatisierten Flows & Funnels ist unglaublich leicht und intuitiv. Der visuelle Drag and Drop Builder erleichtern den Prozess und ermöglicht die leichte Umsetzung. Bei Convertkit ist der Name Programm und hohe Conversion Rates erzielt man mit den zahlreichen professionellen E-Mail Templates welche man einfach nutzen kann. Die gesamte Software ist auf Conversion Optimierung via E-mail ausgelegt.

Wenn man jedoch eine umfassendere Lösung sucht welche höhere Funktionalität bietet sollte dann aber doch lieber zu Getresponse oder Active Campaign greifen. Diese Tools sind nur ein wenige teurer bieten aber beispielsweise mehr Funktionen wie SMS Marketing, Webinar Hosting und weitere CRM Tools. Wer also ein All 1 One Tool sucht ist am besten bei Getresponse.

Zudem ist das Unternehmen vergleichsweise noch relativ jung und wird in den nächsten Monaten und Jahren sicher noch einige Updates wie angekündigt rausbringen. Convertkit ist definitiv auf der Überholspur.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Schlagwörter
Clemens

Clemens

Mehr Follower & Reichweite auf Instagram? 📲 🚀

Wir verraten dir per Mail (weil geheim) die TOP Secrets der Influencer & Instagram Stars für mehr Wachstum auf IG.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Scroll to Top
logoicon-gramarketer

Gramarketer  – Das #1 Instagram Marketing Tool  ist da! 

Post scheduling - massviewing - auto like / comment / follow - analytics - uvm