GoDaddy – Kosten, Preise, Erfahrung & Leistung

Einleitung

GoDaddy gehört zu den ältesten Hosting Providern und Domain Anbietern am Markt. Vor über 20 Jahren im Jahr 1997 wurde das Unternehmen gegründet welches heute mittlerweile über 2 Mrd. € Umsatz macht. Aktuell hält es allein für die Ausstellung von SSL Zertifikaten einen Marktanteil von rund 14.1%. Nahezu jeder der sich mit Webhosting und Domains auseinandergesetzt hat kennt GoDaddy.

Doch wie gut ist der Platzhirsch aus den USA wirklich. Wie sieht die Performance und das Preis / Leistungsverhältnis im Vergleich zu anderen Anbietern aus? Wir haben GoDaddy ausführlich getestet und mit anderen Hosting & Domain Anbietern verglichen. In diesem unabhängigen Test erfährst du alles über GoDaddy & vermeintliche Alternative.

Kosten / Preise

GoDaddy positioniert sich preislich gesehen in der unteren Mitte im Vergleich zu anderen Anbieter. Das Angebot beginnt beim günstigsten Paket bei etwa $8 im Monat und geht bis  zum Pro 5+ bis zu $36 im Monat. Die Preise sind somit vergleichsweise teurer als die Billiganbieter Bluehost oder Hostgator aber unegfähr auf selber Ebene mit denen von Siteground. Hierbei handelt es sich um konventionelles Shares Hosting welches für die meisten WordPress Websites u.Ä genutzt wird.

Das essentielle SSL Zertifikat für die Verschlüsselung erhält man jedoch erst ab dem 2. Paket.

 

Godaddy Preise

Es gibt aber die Möglichkeit des „Business Hostings“. Dieser Begriff mag anfangs etwas verwirrend sein und es ist auf den ersten Blick nicht ersichtlich worum es sich dabei handelt aber es ist letztendlich eine Art VPS (Virtual Private Server) welcher von GoDaddy aus technischer Sicht gemanaged wird. So erhält man die Vorteile aus Performance und Funktionalität eines VPS kann diesen aber mit einfachem CPANEL bedienen. Die technischen Einstellungen übernimmt GoDaddy. Dieses Hybrid Modell findet sich teilweise auch bei anderen Anbietern. Hier ist eine Preisübersicht zu dem Hybdrid VPS / Managed Hosting.

Godaddy Business Preise

Pro’s & Con’s

Wie jeder andere Webhosting Anbieter gibt es auch bei GoDaddy Vor- & Nachteile. Hier ist eine Übersicht der wichtigsten Punkte die für und gegen den Kauf von GoDaddy im Bezug auf Domain Kauf & Hosting sprechen.

+ Günstige Domains –  GoDaddy bietet eine große Auswahl an Vergleichsweise günstigen Domains. Somit eignet sich der Anbieter sehr gut zum Kauf unterschiedlichster Art. Auch die Wartung bzw. das Dashboard für die Einstellungen ist sehr leicht zu bedienen.

+ Eigenständiges Unternehmen – GoDaddy ist im Vergleich zu Bluehost oder Hostgator ein eigenständiges Unternehmen und wurde noch nicht von der EIG aufgekauft. Somit ist das Unternehmen zumindest selbstständig und auch entsprechend frei im Bezug auf Entscheidungen.

-Angebot – Bei einem Anbieter dieser Größe darf sich schon ein größeres Angebot erwarten. Aktuell gibt es kein Cloud Hosting. Für die meisten ist dieser Punkt nicht relevant da Shared Hosting eben für die meisten Webprojekte ausreicht aber wer höhere Ansprüche hat würde sich eine größere Auswahl wünschen.

-Geschwindigkeit – Auch wenn der Preis relativ günstig ist kann man sich dennoch mehr Performance erwarten. Aber bei einem Unternehmen dieser Größe darf man sich im normalen Shared Hosting Bereich nichts anderes erwarten. 

-Customer Support – Im Vergleich zu anderen Anbieter ist der Customer Support hinsichtlich der Zugänglichkeit nicht überragend. Denn 24/7 Customer Support ist nicht in allen Ländern möglich. Zudem findet man unter Kontakt nur die Telefonnummer. Bei anderen Hosting Provider wie Siteground ist es möglich 24/7 wie Telefon, E-Mail oder Live Chat antworten zu bekommen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erfahrung

Unserer Erfahrung nach ist GoDaddy ein solides Hosting Unternehmen welches sich gut für den Kauf von günstigen Domains eignet. Das Domain Control Panel ist relativ einfach zu bedienen und die Domains sind meist vergleichsweise günstig. Im Bezug auf Webhosting gibt es bessere Lösungen wie z.B Siteground. Das äußert sich vor allem im Bezug auf Geschwindigkeit und allgemeine Performance.

Ansonsten sind die Preise O.K und es werden alle angebotenen Leistungen erbracht. Somit ist unserer Erfahrung durchaus zufriedenstellend aber definitiv nicht überragend.

Support 

GoDaddy bietet einen sehr guten Support an welcher rund um die Uhr 24/7 via E-Mail, oder Telefon erreicht werden kann. Mit Ausnahme von gewissen Ländern wie zum Beispiel Österreich, Deutschland und der Schweiz. Das darf man sich aber auch von einem Unternehmen mit über 2 Mrd. Umsatz erwarten. Jedoch gibt es keine Option für Live Chat als Nicht Kunde und das sollte im Jahr 2019 bei einem Internet Unternehmen dieser Größe eigentlich Standard sein.

Zusammenfassung

GoDaddy ist ein U.S amerikanischer Hosting Anbieter welcher seit über 20 Jahren am Markt ist und mittlerweile Umsätze im Milliardenbereich macht. Das Angebot ist relativ überschaubar und reicht vom Shared Hosting über VPS bis hin zum eigenen Dedicated Server. Die Performance ist O.K und über einen längeren Zeitraum auch stabil. Somit ist GoDaddy ein durchschnittlich guter Host welcher sich sowohl preislich als auch aus Performance Sicht im Mittelfeld positioniert.

Für den Domain Kauf sehr gut geeignet aber für Hosting würden wir definitiv zu Siteground raten. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online Geld Verdienen
Clemens

Online Business Aufbauen & Starten – Anleitung + TOP 5 Ideen

Einleitung Immer mehr Menschen wollen sich ein Online Business aufbauen und im Internet Geld verdienen. Durch die Digitalisierung sind viele neue Jobs entstanden und auch der Einstieg ins Unternehmertum ist wesentlich leichter. Die Möglichkeiten sind grenzenlos jedoch gibt es einige Dinge die man beachten muss wenn man ein profitables Online Business starten möchte. In diesem

Weiterlesen »
Online Geld Verdienen
Clemens

Online Geld Verdienen Seriös und Schnell – 20 legale Möglichkeiten [Ohne Vorkosten]

Einleitung Online Geld verdienen oder auch im Internet Geld verdienen genannt liegt absolut im Trend. Durch die Digitalisierung sind einerseits viele Jobs verloren gegangen aber auch viele entstanden. Vor allem im Internet gibt es mehr Möglichkeiten denn je wenn es um das Thema Geld verdienen geht. Unglücklicherweise gibt es viele Betrüger welche das Interesse daran

Weiterlesen »
Unkategorisiert
Clemens

Instagram Bot: Die TOP 7 Bots + Free Tool [Like & Follow]

Einleitung Instagram Bots sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden und galten bislang als effektivste Methode um Instagram Accounts schnell wachsen zu lassen. Die Idee dahinter ist relativ simpel. Durch die gesteigerte Aktivität (Like, Follow, Unfollow, etc…) welche durch den Bot ausgeführt wird erhält man im Gegenzug auch wieder viel Engagement zurück. Viele Social

Weiterlesen »
Unkategorisiert
Clemens

Instagram Shadowban – Test und Lösung im Überblick

Einleitung Seit mittlerweile gut zwei Jahren geht das Gerücht herum, dass Instagram heimlich Accounts Shadow Banned. Zahlreiche Blogger und Influencer wurden bereits betroffen und haben sich ausgiebig über die Praktiken des sozialen Netzwerkes beschwert. Doch was genau ist der Shadowban auf Instagram und wie weiß man ob man betroffen ist? Wir klären auf und sagen

Weiterlesen »
Social Media Marketing
Clemens

Mehr Instagram Follower bekommen – Anleitung [+ Trick, Hack, Bot & Kaufen]

Einleitung Sie wollen mehr Follower auf Instagram bekommen? Dann folgen sie einfach unserer Anleitung denn wir haben die besten Growth Hacks und Wachstumsstrategien für Instagram unter die Lupe genommen, getestet und hier für Sie zusammengefasst. Überlassen Sie nichts dem Zufall sondern gehen Sie den Aufbau Ihres Instagram Accounts strategisch an. Instagram ist eine Plattform die

Weiterlesen »
Unkategorisiert
Clemens

Dropshipping in Deutschland, Österreich & Schweiz [Steuern, Anbieter & Rechtliches]

Einleitung Dropshipping ist momentan in aller Munde denn es gibt schon zahlreiche Online Marketer die das Geschäftsmodell seit Jahren nutzen und Millionen gemacht haben. Mittlerweile interessieren sich immer mehr Menschen für dieses vermeintlich profitable Geschäftsmodell. Vor allem Dropshipping mit chinesischen Händlern wie Aliexpress hat dem Geschäftsmodell zu großer Beliebtheit verholfen. Durch zahlreiche Apps und Softwares

Weiterlesen »
Facebook Scroll to Top