Wix Website bauen? Preise / Kosten, Erfahrung & Alternativen

Clemens
26. August 2019

Einleitung

Seit knapp 15 Jahren Wix einer der führenden Anbieter im Bereich der Website Baukasten. Die einen freuen sich weil das Erstellen professionell aussehender Websites immer günstiger und einfacher wird. Aber auf der anderen Seiten gibt es viele Webdeveloper und WordPress Spezialisten die Wix & Co. nur belächeln.

Seit Jahren erstellen wir selbst Websites unterschiedlichster Art mit verschiedensten System aber primär WordPress. In diesem Artikel werfen wir ein kritisches aber objektives Licht auf das Baukastensystem Wix. Wir vergleichen es mit anderen Baukasten System sowie dem bekanntesten CMS WordPress. Zudem teilen wir unsere persönliche Erfahrung als Webagentur mit Wix.

 

Angebot / Leistung

Aktuell gibt es viele Baukastensystem am Markt. Neben Wix gibt es noch Jimdo, 1&1, Weebly Squarespace und Co. Doch wie gut ist Wix einerseits hinsichtlich der Funktionalität, Design und allgemeinem Leistung im Vergleich zu anderen Anbietern? Hier sind alle wichtigen Punkte im Überblick die man beachten muss bzw. für oder gegen Wix sprechen.

Funktionalität

Grundsätzlich ist die Funktionalität von Baukästen immer etwas eingeschränkt aber im Vergleich zu den meisten anderen Anbietern gibt es bei Wix sehr viele Möglichkeiten die Seite sowohl optisch als auch im Bezug der Funktionalität anzupassen. Durch den App Market Place (dazu später mehr) kann man noch die Funktionalität noch weiter steigern. Theoretisch kann man Webprojekte unterschiedlichster Art mit Wix realiseren. Angefangen von Friseurladen, über einen Online Shop mit Subscription Modell bis hin zur Gallery eines Fotografen.

Jedoch ist es keine Open Source Plattform und man kann nicht die Möglichkeit direkt in den Quelltext einzugreifen. Wenn man das jedoch möchte bzw. kann würde man sich erst gar nicht für Wix interessieren! 😉

Design

Aus Design Sicht ist Wix definitiv einer der besten Anbietern. Denn man bekommt hunderte Vorlagen und Templates welche per Mausklick importiert können und visuell angepasst werden können. Nach dem Prinzip WYSIWYG (what you see is what you get) kann man das Front End der Website frei nach belieben gestalten. Obwohl es sich um ein Baukastensystem handelt wird man vermutlich überrascht sein wieviel Freiheit man hat. Denn im Vergleich zu Jimdo ist es möglich, dass man Elemente frei verschiebt und pixelgenau positionieren kann. Bei Jimdo und anderen System geht das nicht.

Wix Templates

Aktuell gibt es fast keinen Anbieter am Markt der so viele verschiedene professionelle aussehende Templates anbietet wie Wix. Denn die meisten anderen Baukastensystem bieten zwar hunderte Templates an aber die meisten sehen sich sehr ähnlich und man hat dadurch nicht die nötige Auswahl. Bei Wix gibt es jedoch für die unterschiedlichsten Unternehmen, Branche, Brands etc. Themes bzw. Templates. Das spricht definitiv für Wix.

SEO / Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung ist für viele ein immer wichtiger werdendes Thema. Denn durch organische Rankings lassen sich für unterschiedlichste Unternehmen sehr gut Kunden gewinnen. Echte Vollblut SEOs werden Baukastensysteme grundsätzlich ablehnen. Wenn man jedoch einen genaueren Blick auf Wix wirft muss man zugeben, dass es aus SEO Sicht viele Möglichkeiten gibt welche man nutzen kann. 

Wix SEO

Einerseits ist Wix ausgesprochen SEO freundlich, da viele Voreinstellungen schon vorgenommen worden sind welche essentiell für SEO sind. Darunter fallen vor allem technische Aspekte wie:

  • Site Speed
  • Responsiveness
  • Robots.txt
  • Sitemap
  • Schema Markup
  • uvm.

Das ist beispielsweise bei vielen anderen Baukastensystem nicht möglich. Darüber hinaus kann man natürlich auch viele Einstellungen selbst manuell vornehmen welche hohe Relevanz für SEO haben. Darunter fallen:

  • Title Tags
  • Meta Descriptions
  • Alt Tags
  • Url Struktur
  • Kanonische URLs

Wix gibt sich sichtlich Mühe den SEO Prozess so einfach wie möglich zu gestalten und dabei dennoch die wichtigsten Funktionen zu bieten. Aus Sicht eines professionelles muss ich selbst sagen, dass Wix hier wirklich gute Arbeit leistet und man das an dieser Stelle auch loben sollte.

Responsive / Mobile Friendly

Grundsätzlich sind alle Wix Websites mobile friendly und responsive. Jedoch muss man aufpassen wenn man wie oben beschrieben gewisse Elemente frei verschiebt und individuell positioniert. Dadurch kann die Ansicht auf der mobilen Version etwas anders aussehen. Das ist auch der Grund weshalb die meisten Baukastensystem so eine Möglichkeit nicht anbieten. Wenn aber bewusst aufpasst und regelmäßig den Check auf mobilen Endgeräten macht sollte das kein Problem sein.

Geschwindigkeit

Grundsätzlich können Websites welche mittels Baukastensystem erstellt worden sind nie so schnell sein wie eigens gehostete und selbst erstellte / geschriebene Websites sein. Trotzdem muss man sagen, dass die Geschwindigkeit von Wix Seiten ausreichend sein kann. Sofern man den richtigen Plan mit ausreichend Bandbreite wählt und nicht all zu viele Fotos, Grafiken, Videos oder sonstige große Inhalte einpflegt man eine gute Ladezeit erzielen kann. Zudem kann man nicht wirklich viel falsch machen weil Wix das Hosting übernimmt und die Themes und Templates welche von Wix kommen alle sauber und relativ leichtgewichtig codiert worden sind. Das schafft gute Grundvoraussetzungen.

Bei Websites die beispielsweise mit WordPress laufen und selbst gehostet sind kann man zwar mehr rausholen aber auch gegenteilig viel mehr falsch machen. Subjektiv gesehen sind sogar die meisten WordPress langsamer als Wix. (eben aufgrund des mangelnden Know Hows).

App Marktplatz

Einer riesiger Vorteil von Wix ist der große Marktplatz an Apps der geboten wird. Aktuell gibt es schon viele Möglichkeiten im Bezug auf die Funktionalität. Diese kann man aber zusätzlich durch diverse Apps vom Marktplatz erweitern. Das spricht nicht nur aktuell für Wix sondern auch in Zukunft, da immer mehr Apps und Erweiterungen hinzugefügt werden.

wix marketplace

Natürlich lässt sich auch hier der App Store nicht mit dem von WordPress oder Shopify vergleichen aber dennoch gibt es viele nützliche Apps welche die Funktionalität von Wix signifikant erweitern. Jedoch gibt es einen entscheidenden Nachteil. Gewisse Applikationen die nicht im Store sind lassen sich auch nicht direkt verbinden, darunter der bekannte und beliebte E-Mail Anbieter Mailchimp.

Bedienung

Wix ist ausgesprochen einfach in der Bedienung und auch für nicht IT Affine Menschen sehr gut geeignet. Wie zuvor schon erwähnt lassen sich alle Elemente und Funktionen mit Visual Builder per Drag & Drag positionieren und per Rechtsklick auch bearbeiten. Das User Interface ist sehr klar und übersichtlich strukturiert sodass man sich gut zu Recht finde. Grundsätzlich sollte man mit Wix hinsichtlich der Bedienung keinerlei Probleme haben.

Support

Wix bietet einen 24/7 Support über Telefon und E-Mail auf English an. Zudem gibt es auch einen deutschen E-Mail Support. Rund um die Uhr Support ist im Webbereich extrem wichtig vor allem wenn man Probleme hat die sofort gelöst werden müssen. Wix reagiert meist relativ schnell und auch die Leistung des Supports ist zufriedenstellen. Der Support spricht auf jeden Fall für Wix.

Wir hatten sogar als Nicht Kunde einmal eine Frage und stellten diese auf Facebook an die offizielle Seite von Wix. Innerhalb weniger Minuten kam eine Antwort von einem Menschen (keinem Bot) und uns wurde geholfen. Der Support hat uns somit auf mehrere Arten überzeugt und funktioniert einwandfrei.

Darüber hinaus gibt es eine große Knowledge Base auf der man sich selbst weiterhelfen kann. Es gibt zahlreiche Videos, Blog Artikel und Ressourcen welche weiter helfen und häufig gestellt Fragen beantworten.

Preise / Kosten

Bei Wix gibt es aktuell zwei Programme zwischen denen man wählen kann welcher wiederum verschiedene Pläne bieten. Für normale Websites eignet sich das Website Programm am besten. Hier kann man zu günstigen Preisen Websites erstellen. Die Pläne unterscheiden sich lediglich durch Bandbreite und Speicherplatz. Je nach Bedarf kann man also den entsprechenden Plan wählen. Wenn man aber bedenkt, dass man für lediglich €8,50 / Monat eine einfach Website ohne Schnick Schnack hosten und auch erstellen kann ist das preislich ausgesprochen gut.

Im Vergleich zu Jimdo gibt es aber keinen kostenlosen Plan. Wobei dieser auch nicht wirklich zu empfehlen ist aufgrund der Subdomain, Werbung, eingeschränkten Speicherplatzes etc..

Wix Kosten Website Pläne

Wer jedoch kommerzielle Absichten hat sollte auf jeden Fall das Business & E-Commerce Porgramm wählen. Dieses bietet die Möglichkeit auch Zahlungen zu verarbeiten und Online Shopping zu integrieren. Zudem bieten die darunter liegenden Pläne unlimitierte Bandbreite und wesentlich mehr Speicher. Dementsprechend ist aber auch der Preis etwas höher. Wer jedoch hauptsächlich E-Commerce betreiben möchte sollte doch lieber zu Shopify greifen sollen. Es ist aktuell das beste Baukastensystem für das Erstellen von Online Shops.

Wix Kosten E-Commerce Business

Denn muss man sagen, dass von allen Baukastensystem Wix mitunter das einzige ist mit dem trotz der Einschränkungen passable Online Shops mit verschiedensten Bezahl- und Abomodellen erstellen kann. Das ist beispielsweise bei Jimdo nicht möglich. Sollte man sich mit kommerziellen Anforderungen für ein Baukastensystem entscheiden dann am besten für Wix.

Erfahrungen

Unsere Erfahrungen mit Wix sind durchaus positiv. Obwohl wir selbst als Agentur einen Großteil der Webprojekte über WordPress mit selbst geschriebenen Themes realisieren sind wir durchaus positiv von Wix überrascht. Man muss sich natürlich bewusst sein, dass es sich hier um ein Baukastensystem handelt und nie an die Funktionalität sowie die Möglichkeiten von WordPress & Co rankommt. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass wenn man eine ganz einfache und schlichte Website umsetzen möchte und man weder Know How noch großartiges Budget mitbringt mit Wix eine gute Lösung finden wird.

Wer jedoch ambitionierte / professionelle / kommerzielle Absichten hat sollte doch lieber zu WordPress oder im Fall eines Online Shops auch otpional zu Shopify greifen. Da diese Lösungen sich besser eignen und man ab einen gewissen Grad einfach die erhöhte Funktionalität benötigen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zusammenfassung

Wix ist neben Jimdo definitiv einer der besten Baukästen für Websites am Markt und überzeugt durch faire Preise und gute Leistung. Die Funktionalität ist angesichts der Tatsache das es eben ein solches Baukastensystem ist relativ groß und man hat viele Möglichkeiten. Die Bedienung ist relativ einfach und insbesondere für Anfänger sehr gut geeignet.

Somit eignet sich Wix sehr gut zum Erstellen von einfachen Websites welche die grundlegendsten Dinge erfüllen sollen. Wer jedoch professionelle Ansprüche hat sollte zu einem CMS wie Worpdress wechseln oder im Falle von E-Commerce auch noch Shopify in Erwägung ziehen. Denn man kann auch schnell and die Grenzen stoßen wenn man gewisse Ansprüche hat.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Schlagwörter
Clemens

Clemens

Mehr Follower auf Instagram? 📲

Mit diesen 5 Instagram Growth Hacks der Influencer 🚀

Einfach E-Mail eintragen und sofort im Postfach nachsehen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Scroll to Top