Woocommerce Germanized im Test: Wie gut ist das WordPress Plugin wirklich?

Einleitung

Woocommerce ist einer der beliebtesten Lösungen wenn es darum geht Online Produkte am deutschen Markt zu verkaufen. Es ist die Erweiterung von WordPress, einem der bekanntesten und meist genutzten CMS am Markt. Um jedoch rechtskonform zu sein muss man einige Dinge beachten. E-Commerce und Datenschutz sind zwei sehr heikle Themen. Hierfür gibt es jedoch vorgefertigte Lösungen wie zum Beispiel Germanized Woocommerce.

Was das Plugin kann und wie gut es im Vergleich zu anderen Alternativen ist erfährst du in diesem umfassenden und objektiven Artikel.

Was ist Germanized Woocommerce?

Germanized Woocommerce ist der Name des mitunter meist genutzten E-Commerce Plugin für WordPress Woocommerce. Es ist die Allin1 Lösung wenn es darum geht WordPress mit Woocommerce für den deutschen Markt rechtskonform zu machen. Es ist ein einfaches Plugin welches sich per Mausklick installieren lässt und sich ohne Programmierkenntnisse einfach bedienen lässt.

woocommerce germanized plugin

Funktionen

Das Plugin liefert zahlreiche wichtige Funktionen um nicht nur rechtskonform zu sein sondern auch die Funktionalität von Woocommerce zu erweitern. Hier ist ein Überblick der wichtigsten Funktionen welche man mit Germanized Woocommerce bekommt. 

  • Man kann Hinweise zu Versand- & Steuerkosten jeweils unter den Produktpreisen, im Warenkorb sowie Kasse und E-Mail hinzufügen
  • Man hat die Option Einheitspreise zu erstellen und diese auch automatisch berechnen zu lassen
  • Custom Warenbeschreibung für Produkte im Warenkorb- & Kassabereich
  • Erstellung verschiedener Lieferzeiten für die jeweiligen Produkte
  • Rechtliche DSGVO konforme Check Boxen mit AGBs und Widerrufsbelehrung 
  • Custom Checkout & Kauf Button
  • Double Optin für um die Registrierung auch konform zu bestätigen
  • Automatische Steuerberechnung für Versand und sonstige Gebühren basierend auf dem Warenkorb

Preis / Kosten

Germanized für Woocommerce gibt es grundsätzlich als gratis Version. Dieses beinhaltet zumindest die wichtigsten Grundlagen um im deutschsprachigen Raum rechtskonform zu sein. Um Woocommerce Germanized jedoch voll nutzen zu können sollte man sich definitiv die Pro Version kaufen. Diese bietet weitere Funktionen welche wie oben beschrieben sehr sinnvoll für die Nutzung sein können. Sie erweitern die Funktionalität von Woocommerce und ermöglichen mehr Customization. 

Die Standard Variante genügt jedoch um eine Website betreiben zu können. Dafür zahlt man rund €69 im ersten Jahr. Für jedes weitere Jahr zahlt man nur mehr €49. Das mag viel erscheinen jedoch sind das weniger als €5 im Monat und man erhält die volle Funktionalität und genießt die erweiterten Funktionen.

Wer jedoch größere Webprojekte betreibt sollte auf jeden Fall die Developer Variante wählen. Diese kostet rund €99 / Jahr ermöglicht jedoch die Nutzung auf bis zu 5 Projekten. Für Agenturen oder Betreiber von mehreren Shops ist das entsprechend notwendig. Die Verlängerung ist auch hier wieder günstiger und kostet in den weiteren Jahren nur mehr €69 / Jahr.

woocommerce germanized preise

Alternativen

Natürlich sollte man sich zu erst die Alternativen ansehen bevor man sich gleich für Woocommerce Germainzed entscheidet. Vor allem im Software Bereich ist es wichtig alle Alternativen zu kennen und die jeweiligen Vor- & Nachteile abzuwägen um dann zu entscheiden welches Angebot am besten die eigenen Anforderungen erfüllt. Aktuell gibt es zwei interessante Alternativen am Markt. 

Woocommerce German Market

Woocmmerce German Market ist die bekannteste und vermutlich einzige Alternative am Markt zu Germanized wenn es um Woocommerce geht. Grundsätzlich sind beide Plugins sehr ähnlich und erfüllen die wichtigsten Funktionen wenn es um die Rechtskonformität geht. Jedoch bietet Germanized mehr Funktionen wenn es um Preis- und Liefereinstellungen geht.

Im Gegensatz zu Germanized gibt es hier drei Preismodelle. Wobei die ersten beiden um €75 sowie €99 nahezu identisch sind. Man erhält lediglich um €180 eine 3. Variante mit der mit bis zu 10 Shops ausstatten kann. Die Abrechnung erfolgt auch wieder jährlich und wird ab dem 1. Jahr günstiger. Somit sehr ähnlich.

Shopify

Eine komplett andere Alternative bietet Shopify. Das Baukastensystem aus den Canada ist aktuell das beliebteste CMS wenn um Online Shops unterschiedlichster Art geht. Auch wenn Woocommerce noch den größten Marktanteil hat steigen die Wachstumszahlen bei Shopify stärker an und das Unternehmen ist definitiv auf der Überholspur. Auch wir sind von Shopify durchaus überzeugt und wer keine Lust auf WordPress hat findet mit Shopify eine wesentlich einfachere aber dennoch professionelle Alternative.

Mit Shopify bekommt man eine absolute All1One E-Commerce Lösung welche auch das Hosting und Updates übernimmt.

Zusammenfassung

Wer mit Woocommerce arbeitet und im deutsche Raum verkauft sollte auf jeden Fall das Woocommerce Germanized Plugin verwenden. Es ist aufgrund der Funktionalität wesentlich besser als die Alternative von German Market. Preislich sind beide sehr ähnlich. Wer jedoch gar nicht Woocomemrce zu Recht kommt sollte zu Shopify wechseln. Die E-Commerce Lösung aus den USA ist wesentlich einfach zu bedienen, bietet hohe Funktionalität und ist in vielerlei Hinsicht äußerst professionell.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online Geld Verdienen
Clemens

Online Business Aufbauen – Anleitung + TOP 5 Ideen im Jahr 2020

Einleitung Immer mehr Menschen wollen sich ein Online Business aufbauen und im Internet Geld verdienen. Durch die Digitalisierung sind viele neue Jobs entstanden und auch der Einstieg ins Unternehmertum ist wesentlich leichter. Die Möglichkeiten sind grenzenlos jedoch gibt es einige Dinge die man beachten muss wenn man ein profitables Online Business starten möchte. In diesem

Weiterlesen »
Online Geld Verdienen
Clemens

Online Geld Verdienen Seriös und Schnell – 20 legale Möglichkeiten [Ohne Vorkosten]

Einleitung Online Geld verdienen oder auch im Internet Geld verdienen genannt liegt absolut im Trend. Durch die Digitalisierung sind einerseits viele Jobs verloren gegangen aber auch viele entstanden. Vor allem im Internet gibt es mehr Möglichkeiten denn je wenn es um das Thema Geld verdienen geht. Unglücklicherweise gibt es viele Betrüger welche das Interesse daran

Weiterlesen »
Unkategorisiert
Clemens

Instagram Bot: Die TOP 7 Bots + Free Tool [Like & Follow]

Einleitung Instagram Bots sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden und galten bislang als effektivste Methode um Instagram Accounts schnell wachsen zu lassen. Die Idee dahinter ist relativ simpel. Durch die gesteigerte Aktivität (Like, Follow, Unfollow, etc…) welche durch den Bot ausgeführt wird erhält man im Gegenzug auch wieder viel Engagement zurück. Viele Social

Weiterlesen »
Unkategorisiert
Clemens

Instagram Shadowban – Test und Lösung im Überblick

Einleitung Seit mittlerweile gut zwei Jahren geht das Gerücht herum, dass Instagram heimlich Accounts Shadow Banned. Zahlreiche Blogger und Influencer wurden bereits betroffen und haben sich ausgiebig über die Praktiken des sozialen Netzwerkes beschwert. Doch was genau ist der Shadowban auf Instagram und wie weiß man ob man betroffen ist? Wir klären auf und sagen

Weiterlesen »
Social Media Marketing
Clemens

Mehr Instagram Follower bekommen – Anleitung [+ Trick, Hack, Bot & Kaufen]

Einleitung Sie wollen mehr Follower auf Instagram bekommen? Dann folgen sie einfach unserer Anleitung denn wir haben die besten Growth Hacks und Wachstumsstrategien für Instagram unter die Lupe genommen, getestet und hier für Sie zusammengefasst. Überlassen Sie nichts dem Zufall sondern gehen Sie den Aufbau Ihres Instagram Accounts strategisch an. Instagram ist eine Plattform die

Weiterlesen »
Unkategorisiert
Clemens

Dropshipping in Deutschland, Österreich & Schweiz [Steuern, Anbieter & Rechtliches]

Einleitung Dropshipping ist momentan in aller Munde denn es gibt schon zahlreiche Online Marketer die das Geschäftsmodell seit Jahren nutzen und Millionen gemacht haben. Mittlerweile interessieren sich immer mehr Menschen für dieses vermeintlich profitable Geschäftsmodell. Vor allem Dropshipping mit chinesischen Händlern wie Aliexpress hat dem Geschäftsmodell zu großer Beliebtheit verholfen. Durch zahlreiche Apps und Softwares

Weiterlesen »
Facebook Scroll to Top